Der Fokus liegt auf Familien und Gewerbe

Üblicherweise nutzt auch die Politik die Sommerpause, um einmal zu verschnaufen.

Nicht so bei der CDU in Steinbach. „Wir haben uns für die Sommerpause
zwei Themen ausgesucht, die für uns aktuell im Fokus stehen: Familien und Gewerbe“, so Fraktionschef Holger Heil.

Und das nicht nur wegen der Corona Pandemie, sondern auch weil sich in Steinbach bei den genannten Themen andere Veränderungen ergeben haben.

Da ist zum einen die neue katholische Kindertagesstätte (Kita) St. Bonifatius, die erst vor kurzem ihre Pforten geöffnet hat und zum anderen die Firma Löwenstein Medical im Gewerbegebiet im Gründchen, die sich neu in Steinbach ansiedelt.

Die CDU Fraktion wird die Kita im Juli und die Firma Löwenstein Medical im August besuchen, um sich vor Ort mit den Verantwortlichen im Gespräch auszutauschen.

Natürlich werden alle Besichtigungen nach den Corona-Sicherheitsbestimmungen erfolgen. Die CDU Steinbach wird anschließend über die Besuche berichten.

« Die Kommunalpolitik: Ein Buch mit sieben Siegeln? Schöne Ferien »